Ndayisaba, Leonidas

Konflikt und Konfliktlösung im Gebiet der Großen Seen Afrikas

Eine Studie über Konfliktursachen und Krisenmanagement in Ruanda und Burundi
Konflikt und Konfliktlösung im Gebiet der Großen Seen Afrikas

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
83,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783838120973

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 400
Erschienen: 2015-07-16
Sprache: Deutsch
EAN: 9783838120973
ISBN: 3838120973
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 614 g
Burundi und Ruanda erleben seit 40 Jahren wiederkehrende ethnopolitische Krisen mit verheerenden... mehr
Produktinformationen "Konflikt und Konfliktlösung im Gebiet der Großen Seen Afrikas"
Burundi und Ruanda erleben seit 40 Jahren wiederkehrende ethnopolitische Krisen mit verheerenden politischen und gesellschaftlichen Folgen wie Bürgerkrieg und Genozid. Mit Methoden der Konflikt- und Friedensforschung beschäftigt sich der Autor bis 2005 mit den vielseitigen Ursachen der Konflikte in der Region rund um den Prozess der Unabhängigkeit und dem ,post-kolonialen' Staatsmanagement. Welche Faktoren erklären die ethno-politischen Krisen in beiden Ländern? Welche internen politischen Entwicklungen führten zu den Konflikten? Unter welchen Bedingungen kann es einen dauerhaften Frieden in Ruanda und Burundi geben? Die Analyse der historischen und aktuellen Hintergründe dieser Konflikte in beiden Ländern unterscheidet zwischen den strukturellen und den konjunkturellen Rahmenbedingungen. In einer detaillierten Analyse zeigt der Autor die zu berücksichtigenden historischen und politischen Faktoren zu grundsätzlichen Fragen der Machtlegitimität und des Gewaltverzichts auf. Trotz der aktuellen politischen Krise in Burundi in Zusammenhang mit einer dritten Kandidatur des amtierenden Präsidenten, bleiben die Analysen dieses Werkes von höchster Aktualität. von Ndayisaba, Leonidas
Weiterführende Links zu "Konflikt und Konfliktlösung im Gebiet der Großen Seen Afrikas"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Konflikt und Konfliktlösung im Gebiet der Großen Seen Afrikas"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ndayisaba, Leonidas mehr
Zuletzt angesehen