LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
THE MASTERS OF THE UNIVERSE

THE MASTERS OF THE UNIVERSE

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3837011631
Verlag:
Seitenzahl:
444
Auflage:
-
Erschienen:
2007-10-24
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

THE MASTERS OF THE UNIVERSE
Das beste aller möglichen Gehirne?

Objektiv führt kein Weg daran vorbei: Unvoreingenommen und vorurteilslos betrachtet sind der Wert und Rang des Menschen als eines natürlichen Wesens und einer kosmischen Intelligenz nur aufgrund eines ebenso natürlichen, objektiven, dem modernen wissenschaftlichen Naturalismus gemäßen Maßstabs bestimmbar. Ein natürlicher, objektiver und authentischer Maßstab für die Dignität von Seiendem aber ist, soll er vor unserer objektiven Erkenntnis bestehen, nur aus den ontologischen Möglichkeiten des Seienden selbst ableitbar. Das aber ist die organische, informationell-kognitive, durch jahrmilliardenlange mentale Evolution entwickelte Organisation und Komplexität. Unter diesem objektiv allein relevanten Kriterium ist der Homo sapiens ohne Wenn und Aber das epistemische Nonplusultra ebenso auf dem Planeten wie, den ausgreifenderen Schlüssen des Autors nach, im gesamten Kosmos. Damit, in diesem einzig authentischen Sinn des Worts, sind wir das Zentrum des Universums. Der vorliegende 15. Band der Kritik der Evolutionären Vernunft nimmt dieses Ergebnis ernst und zieht, neben einer weiter geführten Diskussion der Evolution der Sinnlichkeit aus KdEV 6.2, die anthropologischen Konsequenzen. von Stark, Günther

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
444
Erschienen:
2007-10-24
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783837011630
ISBN:
3837011631
Verlag:
Gewicht:
770 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Günther Stark (*1950) war Lehrbeauftragter für Erkenntnistheorie und wissenschaftlicher Mitarbeiter für Philosophie an LMU und TU München; Pascal-Programmierer und Softwarespezialist in der industriellen EDV, bis 2004 im Öffentlichen Dienst beim Bibliotheks-Verbund Bayern. Vorlesungen und Seminare an der Universität der Bundeswehr und LMU München; dort 2005 Einleitung des Habilitationsverfahrens. Zuletzt Arbeit an einer breit angelegten Kritik der Evolutionären Vernunft, deren erste zehn Bände beim Deutschen Wissenschafts-Verlag Baden-Baden erschienen. Die Folgebände bei BoD. Im Hinblick auf Buch und Film 2006: "SÜSKINDS 'PARFUM'". Beachte auch die ab Herbst 2007 erscheinende Flamenco-Trilogie "SPUREN DES FLAMENCO", "Nur Einen Sommer gönnt, ihr Gewaltigen!" und "REISE DURCH DIE WELT DES FLAMENCO" beim Neue Welt Verlag, Langenpreising.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
27,90 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich