Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Chinesisches Wirtschaftsrecht

Chinesisches Wirtschaftsrecht

39,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3832922903
Seitenzahl:
179
Auflage:
-
Erschienen:
2006-08-30
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
39,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

39,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Chinesisches Wirtschaftsrecht
Einführung für Unternehmer und deren Rechtsberater

Das Werk richtet sich insbesondere an Unternehmer und Juristen, die eine wirtschaftliche Tätigkeit in China erwägen, aber auch an all diejenigen, die einen Einblick in dieses hochaktuelle Rechtsgebiet gewinnen möchten. Inhaltlich gibt das Buch zunächst einen Überblick über die deutsch-chinesischen Wirtschaftsaktivitäten. China-Kenner wie Autoren des Hamburger Instituts für Asienkunde oder des Ostasiatischen Vereins präsentieren die für das Grundverständnis des chinesischen Marktes notwendigen Hintergrundinformationen. Ein weiterer Beitrag stellt aus Sicht der Bucerius Law School das Interesse von Wissenschaft und Lehre dar, einen deutsch-chinesischen Dialog im Wirtschaftsrecht zu fördern. Als Schnittstellen für die Verbindung der Wirtschaftsräume China und Deutschland geben die Handelskammer Hamburg und die Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, HWF, Einblicke in das boomende, aber dennoch risikoreiche Betätigungsfeld der internationalen Handelsaktivitäten und stellen Förderungsmöglichkeiten zu deren weiteren Ausbau vor. In einem 2. Teil werden praxisrelevante Rechtsmaterien dargestellt. Die Autoren sind als Spezialisten des deutschen und chinesischen Wirtschaftsrechts sowohl in China als auch Deutschland als Anwälte und Unternehmensberater tätig. In ihren Beiträgen gehen sie auf besonders relevante Fragen ein und zeigen Lösungswege für die Probleme beim Aufeinanderprallen zweier unterschiedlicher Rechtskulturen auf. Durch die Zusammenstellung der Beiträge werden die wesentlichen Themen aus der Praktiker-Sicht erörtert, die sich in den verschiedenen Phasen vom Einstieg ins China-Geschäft, über den Markteintritt und den Vertriebsaufbau bis hin zum etablierten Geschäftsbetrieb ergeben können. Erörtert werden u.a. Rechtsfragen bezüglich Investitionen, möglicher Gesellschaftsformen, M & A sowie Probleme im gewerblichen Rechtsschutz. Weitere Beiträge stellen die rechtliche Situation in den Bereichen Arbeits- und Steuerrecht sowie die Besonderheiten in der Streitbeilegung dar. Prof. Dr. Oskar Weggel, Institut für Asienkunde Einführung in chinesische Rechtstraditionen Dr. Markus Baumanns, Bucerius Law School Der Dialog in Forschung und Lehre im Bereich der Rechtswissenschaft Lars Anke, Ostasiatischer Verein Wirtschaftliche Aspekte bei einer Niederlassungsgründung in China - eine Betrachtung unter Darlegung der besonderen Problematik, der deutsche Unternehmer gegenüberstehen Jens Aßmann, Handelskammer Hamburg Hamburg und China - Aktivitäten Hamburger Firmen in China und die Aktivitäten der Handelskammer Hamburg Dr. Dietmar Düdden, Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung mbH Chinesische Unternehmen in Hamburg RA Christoph Schewe, M.E.S. und RA Mark Unger, LL.M. (Sydney) Die VR China im Wirtschaftsvölkerrecht Dr. Jörg-Michael Scheil, Schulz Noack Baerwinkel Aktuelle Ansätze für Direktinvestitionen Bernd Koch, Buse Heberer Fromm Gesellschaftsrechtliche Rahmenbedingungen für Investitionen Dr. Stefanie Tetz, München M & A und Übernahmerecht in der Volksrepublik China Michael Florian Ranft (Taylor Wessing) Markteintritt und Vertrieb Oliver Jan Jüngst, LL.M. und Zhen Wu, LL.M., Bird & Bird Rechtsanwälte Gewerblicher Rechtsschutz im neuen China Dr. Volker Knies, Buse Heberer Fromm Markenschutz in China Dr. Rolf Geffken, Institut für Arbeit - ICOLAIR Arbeitsrecht in China Kirsten Gronau, BDO Deutsche Warentreuhand AG Steuerrecht in China Axel Neelmeier, Schulz Noack Bärwinkel Streitbeilegung in der Volksrepublik China Michael Florian Ranft, Taylor Wessing Markteintritt und Vertrieb von Ranft, Michael-Florian

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
179
Erschienen:
2006-08-30
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783832922900
ISBN:
3832922903
Gewicht:
334 g
Auflage:
-

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Chinesisches Wirtschaftsrecht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
39,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl