Neises, Reiner

Die Provision des Immobilienmaklers in Frankreich

Ein Modell für das deutsche und das europäische Recht?
Die Provision des Immobilienmaklers in Frankreich

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
65,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783832920135

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 339
Erschienen: 2006-05-22
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832920135
ISBN: 3832920137
Reihe: Europäisches Privatrecht 33
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Gewicht: 513 g
Auflage: 1
Trotz fortschreitender Rechtsangleichung in Europa gehören die Immobilienmakler zu einer der... mehr
Produktinformationen "Die Provision des Immobilienmaklers in Frankreich"
Trotz fortschreitender Rechtsangleichung in Europa gehören die Immobilienmakler zu einer der wenigen Branchen, in der die Diskussion um einen gemeinsamen rechtlichen Rahmen bislang kaum geführt wird. Dies gilt für die Praxis wie für die Rechtswissenschaft gleichermaßen. Einen Anstoß zu dieser Diskussion will die Arbeit leisten. Sie liefert eine kritische Analyse des - längst reformbedürftigen - deutschen Maklerrechts vor dem Hintergrund einer absehbaren Rechtsvereinheitlichung in Europa. Den Rahmen für diese Analyse bildet der Vergleich mit dem französischen Recht des Immobilienmaklers (agent immobilier). Anders als der deutsche Gesetzgeber hat Frankreich eine detaillierte Regelung für Immobilienmakler geschaffen, bei der der Schutz des Kunden im Vordergrund steht. Ein besonderes Augenmerk des Werks gilt daher dem Aspekt des Verbraucherschutzes.
Weiterführende Links zu "Die Provision des Immobilienmaklers in Frankreich"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Provision des Immobilienmaklers in Frankreich"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Neises, Reiner mehr
Zuletzt angesehen