Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Tourismus in der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit

Ansätze, Wirkungen und spezifische Kooperationsbedingungen dargestellt an Beispielen aus Laos
Tourismus in der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
49,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783832288846

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 357
Erschienen: 2010-03-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832288846
ISBN: 3832288848
Reihe: Berichte aus der Geowissenschaft
Verlag: Shaker Verlag
Gewicht: 500 g
Auflage:
Wir reisen viel und gerne und insbesondere Fernreisen in Entwicklungsländer erfreuen sich stetig... mehr
Produktinformationen "Tourismus in der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit"
Wir reisen viel und gerne und insbesondere Fernreisen in Entwicklungsländer erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit. Die südlichen Destinationen stehen diesem Trend - in Erwartung der dringend benötigten Deviseneinnahmen - sehr positiv gegenüber und empfangen die Gäste gerne. Ganz anders wurde dies von den Akteuren der Entwicklungszusammenarbeit wahrgenommen: jahrelang diskutierte man kontrovers über die Wirkungen und den Nutzen des Tourismus für diese Länder und nach einer langen Zeit der "kontraproduktiven Abstinenz" erfährt der Sektor nun wieder eine verstärkte Zuwendung und Förderung durch deutsche und internationale Entwicklungsorganisationen. Wie kommt es zu dieser veränderten Einstellung? Haben sich die Schwerpunkte und Förderbereiche der Entwicklungszusammenarbeit in den letzten Jahren gewandelt? Wie wird heute die Entwicklungszusammenarbeit im Fremdenverkehrssektor in der Projektpraxis umgesetzt? Welche Ansätze gibt es? Was sind die Wirkungen und wie ist es um die Nachhaltigkeit bestellt? Welche Herausforderungen ergeben sich dabei? Kann Tourismus einen wirksamen Beitrag zur Armutsbekämpfung leisten? Die vorliegende Arbeit beantwortet diese Fragen am Beispiel von Laos, eines der ärmsten Länder Südostasiens. Sie gibt zunächst einen Überblick über den Tourismus in Entwicklungsländer. Dies umfasst neben grundlegenden Rahmenbedingungen für seinen Ausbau, seine möglichen ökonomischen, sozialen und ökologischen Auswirkungen und seine Bewertung vor dem Hintergrund der jeweils der vorherrschenden politischen Theorien. Im Anschluss daran werden die im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit geförderten Ansätze und Tourismusformen erläutert.
Weiterführende Links zu "Tourismus in der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tourismus in der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Marquardt, Diana mehr
Zuletzt angesehen