Jeff Wall. Specific Pictures

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
49,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783829607056

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 128
Erschienen: 2016-09-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783829607056
ISBN: 3829607059
Reihe:
Verlag: Schirmer /Mosel Verlag Gm
Gewicht: 1107 g
Auflage:
Die photographischen Arbeiten des kanadischen Künstlers Jeff Wall (geb. 1946) - inszenierte,... mehr
Produktinformationen "Jeff Wall. Specific Pictures"
Die photographischen Arbeiten des kanadischen Künstlers Jeff Wall (geb. 1946) - inszenierte, scheinbar alltägliche Szenarien, die er in großformatigen Leuchtkästen präsentiert - haben Kunsthistoriker und Kritiker immer wieder beschäftigt. Stefan Gronert, Kurator für Gegenwartskunst am Kunstmuseum Bonn, geht in diesem Band den vielschichtigen Bezügen zur Geschichte der Malerei nach, die Jeff Wall, selbst Kunsthistoriker, in sein Werk integriert. The Thinker (1986) etwa verweist schon im Titel auf Rodin; Wall versetzt die Figur in der typischen Pose des Denkers jedoch in eine großstädtische Gegenwart und führt mit dem Dolch im Rücken des Protagonisten ein "groteskes" Element ein, das wiederum auf Dürer zurückgeht. Anhand von 17 ausgewählten Beispielen aus den späten 1970er Jahren bis heute verfolgt Gronert die komplexen Strategien der Aneignung und Neuinterpretation berühmter Vorbilder aus der Kunstgeschichte, die Jeff Walls Werke so zeitlos zeitgenössisch erscheinen lassen.
Weiterführende Links zu "Jeff Wall. Specific Pictures"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jeff Wall. Specific Pictures"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Gronert, Stefan mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich