Lukácsi, Adèle

Sonare, mein Lied

Gedichte mit Zeichnungen von Madeleine Felber
Sonare, mein Lied

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
9,30 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783828033948

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 100
Erschienen: 2017-06-22
Sprache: Deutsch
EAN: 9783828033948
ISBN: 3828033946
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 114 g
Auflage:
"Die Zeit des Wanderns / Bleibt eine Zeit des Suchens. / Sie schärft den Blick."Mit einem... mehr
Produktinformationen "Sonare, mein Lied"
"Die Zeit des Wanderns / Bleibt eine Zeit des Suchens. / Sie schärft den Blick."Mit einem geschärften Blick und einem weiten Herzen tritt die Autorin Adèle Lukácsi dem Leben, dem Lieben und der Welt gegenüber. Gedichte voller Reflektionen und tiefer Emotionen, gemischt mit einem achtsamen Verständnis für Menschen, wechseln mit Betrachtungen zum Wandel der Natur. Und genau wie die Natur den Jahreszeiten ausgeliefert ist, ist das Gefühlsleben von Liebe, Trauer, Spannung und Glück durchtränkt. Die kunstvollen, atmosphärischen Zeichnungen von Madeleine Felber ergänzen die lyrischen Zeilen der Autorin und komplettieren ihre lebensbejahende Aussage: "Leben und Lieben sind eins / im Lieben leb` ich".Adèle Lukácsi kreiert mit ihren gefühlvollen und emphatischen Gedichten eine wundervolle Gelassenheit, die auch an den Tiefen des Lebens nicht zu zerbrechen droht. Großartige Poesie, die durch wortgewandte Formulierungen besticht.Mit dem Vorwort von Prof. Dr. Mario Andreotti, Lehrbeauftragter für Sprach- und Literaturwissenschaft an der Universität St. Gallen (CH).Adèle Lukácsi, die Lyrikerin, und Madeleine Felber, die Zeichnerin, haben zusammen Resonanzen aufgespürt zwischen den Bildern der Poesie und der Poesie der Bilder.
Weiterführende Links zu "Sonare, mein Lied"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sonare, mein Lied"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Lukácsi, Adèle mehr
Zuletzt angesehen