Brandschutztechnische Bewertung und Prüfung elektrischer Anlagen

Planen, Prüfen, Errichten aus Sicht der Brandschadenverhütung unter Berücksichtigung der VdS-Richtlinien
Brandschutztechnische Bewertung und Prüfung elektrischer Anlagen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
34,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783800747368

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 318
Erschienen: 2018-09-20
Sprache: Deutsch
EAN: 9783800747368
ISBN: 3800747367
Reihe:
Verlag: VDE VERLAG GmbH
Gewicht: 427 g
Die "Sach- und Brandschadenverhütung" bildet im Gesamtzusammenhang der Planung und Errichtung... mehr
Produktinformationen "Brandschutztechnische Bewertung und Prüfung elektrischer Anlagen"
Die "Sach- und Brandschadenverhütung" bildet im Gesamtzusammenhang der Planung und Errichtung elektrischer Anlagen ein eigenständiges Thema, das leider sowohl in der Ausbildung als auch im Studium der Elektrotechnik nicht immer im erforderlichen Umfang dargestellt wird. Dieses Buch schließt diese Lücke, indem es die wesentlichen Anforderungen beschreibt, die bei der Planung, Errichtung und Prüfung elektrischer Anlagen zu beachten sind. Hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang das bekannte VdS-Richtlinienwerk, in dem die jahrzehntelange Erfahrung der Sachversicherer in Bezug auf Brandschadenverhütung dargelegt wurde. Selbstverständlich müssen auch Themen und Anforderungen erwähnt werden, die über bestehende Normen hinausgehen, da diese lediglich einen Mindestschutz festlegen, der bei einer vorausschauenden Planung der elektrischen Anlage aus der Sicht der Sach- und Brandschadenverhütung nicht immer ausreicht. Wesentliche Inhalte sind u. a.: . Anforderungen zu Planung und Errichtung, z. B. Überstromschutz, Auswahl von Schutzeinrichtungen und von Kabel- und Leitungsanlagen; . Anforderungen zur Prüfung aus der Sicht der Sach- und Brandschadenverhütung; . Thermografie in elektrischen Anlagen; . bauliche Brandschutzmaßnahmen; . spezielle Anforderungen für feuergefährdete Betriebsstätten. von Schmolke, Herbert
Weiterführende Links zu "Brandschutztechnische Bewertung und Prüfung elektrischer Anlagen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Brandschutztechnische Bewertung und Prüfung elektrischer Anlagen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Schmolke, Herbert mehr
Zuletzt angesehen