Zivilprozessrecht für Referendare

Zivilprozessrecht für Referendare

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Sehr gut
19,45 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783800654819.2

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 618 Seiten
Erschienen: 2019-12-12
Sprache: Deutsch
EAN: 9783800654819
ISBN: 9783800654819
Reihe:
Verlag: Vahlen Franz GmbH
Gewicht: 1080 g
Auflage:
Aus dem Inhalt Das Zivilprozessrecht nimmt in der Juristenausbildung eine zentrale Rolle ein. Es... mehr
Produktinformationen "Zivilprozessrecht für Referendare"
Aus dem Inhalt Das Zivilprozessrecht nimmt in der Juristenausbildung eine zentrale Rolle ein. Es markiert in der Zivilstation nicht nur den Übergang vom wissenschaftlich geprägten universitären Studium zur praktisch ausgerichteten Referendarausbildung, sondern stellt auch im Assessorexamen das am stärksten vertretene Rechtsgebiet dar. Sowohl für das Gelingen der praktischen Ausbildung als auch für die am Ende des Referendariats stehende Zweite Juristische Staatsprüfung sind vertiefte zivilprozessuale Kenntnisse somit unerlässlich. Dieses Standardwerk vermittelt das zivilprozessuale Erkenntnisverfahren an den Bedürfnissen von Referendaren orientiert, indem es zunächst die Grundbegriffe, Arbeitstechniken und Darstellungsformen vorstellt, welche für das Verständnis eines komplikationslos ablaufenden Normalprozesses erforderlich sind. In der anschließenden vertiefenden Darstellung werden die einzelnen Elemente eines Zivilprozesses aufgegriffen und mit diesen in Zusammenhang stehende praxis- und examenstypische Problemkonstellationen erläutert. Der visuellen Veranschaulichung von Sachzusammenhängen und Verfahrensabläufen dienen zahlreiche grafische Darstellungen. In die Ausführungen eingegangen ist die Erfahrung des Autors aus langjähriger Tätigkeit als Arbeitsgemeinschaftsleiter, Repetitor, Prüfer sowie hauptamtlicher Referatsleiter im Justizprüfungsamt des Landes Hessen und der Referendarabteilung des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main. Die neu bearbeitete Auflage berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung und Literatur. Das Werk wurde um Formulierungsbeispiele und Schaubilder ergänzt und die Anwaltsperspektive stärker hervorgehoben. Der Autor Dr. Rainer Oberheim ist Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Frankfurt am Main. von Oberheim, Rainer
Weiterführende Links zu "Zivilprozessrecht für Referendare"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zivilprozessrecht für Referendare"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen