Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Ordnungswidrigkeitenrecht

Ordnungswidrigkeitenrecht

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
31,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783800649938

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 348
Erschienen: 2016-09-13
Sprache: Deutsch
EAN: 9783800649938
ISBN: 3800649934
Reihe: Academia Iuris - Examenstraining
Verlag: Vahlen Franz GmbH
Gewicht: 664 g
Auflage: 2
Aus dem Inhalt Das Recht der Ordnungswidrigkeiten hat große praktische Bedeutung, wie sich... mehr
Produktinformationen "Ordnungswidrigkeitenrecht"
Aus dem Inhalt Das Recht der Ordnungswidrigkeiten hat große praktische Bedeutung, wie sich insbesondere an den geradezu alltäglich zu ahndenden Verkehrsverstößen zeigt. Das vorliegende Werk bereitet mithilfe von Fällen, Übersichten und Aufbauschemata dieses Rechtsgebiet in einer lerngerechten Art und Weise auf. In knapper Form gibt der Autor eine Darstellung der gegenwärtigen Rechtslage. Er orientiert sich an den Schwerpunkten des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten, gewichtet mit ihm den prozessualen Teil in etwa gleich stark wie den materiellen und bezieht in den Beispielen auch die entlegeneren Regelungen des Bußgeldrechts mit ein. In fast allen Teilen steht das Recht der Ordnungswidrigkeiten vor dem Hintergrund der strafrechtlichen und strafprozessualen Regelungen und verlangt implizit deren Kenntnis. Wo es nötig ist, wird dieser Hintergrund in Grundzügen freilich aufgezeigt. Für die Neuauflage wurde das Straßenverkehrsrecht im materiellen und formellen Recht breiter einbezogen, aber auch die neueren Entwicklungen bei der Ahnbarkeit der Aufsichtspflichtverletzung und bei der Verbandsgeldbuße aufgegriffen. Zudem wurden die Ausführungen zu den prozessualen Zwangsmaßnahmen vertieft. Der Autor Prof. Dr. Diethelm Klesczewski ist Inhaber eines Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht und Europäisches Strafrecht an der Universität Leipzig. von Klesczewski, Diethelm
Weiterführende Links zu "Ordnungswidrigkeitenrecht"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ordnungswidrigkeitenrecht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Klesczewski, Diethelm mehr
Zuletzt angesehen