Michelle Stuart

Drawn from Nature
Michelle Stuart

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
38,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783775735490

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 157
Erschienen: 2013-06-26
Sprache: Englisch
EAN: 9783775735490
ISBN: 3775735496
Reihe:
Verlag: Hatje Cantz Verlag GmbH
Gewicht: 1105 g
Das vielfältige Schaffen der amerikanischen Künstlerin Michelle Stuart (*1938 in Kalifornien) ist... mehr
Produktinformationen "Michelle Stuart"
Das vielfältige Schaffen der amerikanischen Künstlerin Michelle Stuart (*1938 in Kalifornien) ist von ihrem Interesse an organischen Prozessen der Natur und universalen Gesetzmäßigkeiten des Kosmos geprägt. Ob Zeichnung, Skulptur, Fotografie, Video, Installation oder sogenannte »Earthworks« - stets stehen ihre Arbeiten in einem subtilen Dialog mit der Natur und unterscheiden sich von den episch ausladenden Gesten der Land Art durch ihre äußerst reduzierte Formensprache. Die Publikation stellt die unkonventionellen Medien der Künstlerin vor, beginnend mit ihren frühen Arbeiten aus den 1960er-Jahren und ihrer radikalen Neudefinition des Mediums der Zeichnung: Mit monumentalen Zeichnungen in der Landschaft machte Stuart in den 1970er-Jahren auf sich aufmerksam. Ihre Werke rufen prähistorische Fels- und Scharrbilder wie etwa die Nazca-Linien in der peruanischen Wüste, das Uffington White Horse in Mittelengland oder die Petroglyphen in New Mexico in Erinnerung. Ausstellungen: Djanogly Art Gallery, Lakeside Art Centre, University of Nottingham 16.2.-14.4.2013 | Parrish Art Museum, Water Mill, New York 21.7.-27.10.2013 | Santa Barbara Museum of Art, Kalifornien 26.1.-20.4.2014 | Grey Art Gallery, New York University 15.4.-12.7.2014 von Lovatt, Anna
Weiterführende Links zu "Michelle Stuart"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Michelle Stuart"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen