Das Formenzeichnen als tätige Geometrie in den Klassen 1 bis 4

Der Geometrieunterricht an Waldorfschulen, Band 1
Das Formenzeichnen als tätige Geometrie in den Klassen 1 bis 4

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783772525810

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 92
Erschienen: 2016-01-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783772525810
ISBN: 3772525814
Reihe: Menschenkunde und Erziehung 81
Verlag: Freies Geistesleben GmbH
Gewicht: 268 g
Auflage: 3
Der erste Band einer grundlegenden Darstellung des Geometrieunterrichts an Waldorfschulen. Ein... mehr
Produktinformationen "Das Formenzeichnen als tätige Geometrie in den Klassen 1 bis 4"
Der erste Band einer grundlegenden Darstellung des Geometrieunterrichts an Waldorfschulen. Ein unentbehrliches Fachbuch für alle Klassenlehrer. Im Formenzeichnen an Waldorfschulen begegnet das Kind in künstlerischer Weise der Formenwelt. Im Erfassen und Gestalten freier Formen bildet es seine Feinmotorik aus, schult die mit der Bewegung verbundenen Sinne und entwickelt ein ästhetisches Formerleben. Zugleich bereitet das Formenzeichnen die höheren Stufen des Geometrieunterrichts vor. Ernst Schuberth stellt menschenkundliche und geometrische Grundlagen des Formenzeichnens dar und schlägt einen konsequenten Unterrichtsaufbau für die Klassen 1 bis 4 vor. Aus dem Inhalt - Die drei Stufen des Geometrieunterrichts - Die Aufgaben des Formenzeichnens - Das Erarbeiten einer Form - Der Unterrichtsaufbau - Die Berücksichtigung der Temperamente im Formenzeichnen - Formmetamorphosen - Fortlaufende Formen - Formen für den Lehrer von Schuberth, Ernst
Weiterführende Links zu "Das Formenzeichnen als tätige Geometrie in den Klassen 1 bis 4"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Formenzeichnen als tätige Geometrie in den Klassen 1 bis 4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Schuberth, Ernst mehr
Zuletzt angesehen