Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Kleine Geschichte der Stadt Baden-Baden

Kleine Geschichte der Stadt Baden-Baden

16,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3765083763
Seitenzahl:
208
Auflage:
-
Erschienen:
2008-05-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
16,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

16,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Kleine Geschichte der Stadt Baden-Baden

Im ersten nachchristlichen Jahrhundert entdeckten römische Soldaten heiße Quellen im Tal der Oos und gründeten daraufhin den Ort Aquae. In der Folge erlebte das nachmalige Baden-Baden seine erste Blüte als Kurort. Das Thermalwasser blieb auch in nachrömischer Zeit bestimmend für die Entwicklung der Stadt. Ihre zweite Blütezeit erlebte sie im 15. und 16. Jahrhundert. Der Dreißigjährige Krieg und insbesondere der verheerende Stadtbrand im Pfälzischen Erbfolgekrieg, in dessen Folge Baden-Baden auch den Status als Residenz verlor, beendeten diese Periode abrupt. Nach einem Jahrhundert der Stagnation wurde Baden-Baden mit seiner malerischen Umgebung in der Epoche der Romantik wiederentdeckt. Zum Motor seiner Entwicklung wurde jetzt die Spielbank. Unter deren Pächter,insbesondere Jacques und Edouard Bénazet, wurde Baden-Baden zum Treffpunkt der mondänen Welt. Die Bauten jener Zeit bestimmen bis heutige das Stadtbild. Nach dem Glücksspielverbot 1872 konnte die Stadt dank moderner Bäder ihren Ruf als Kurort ersten Ranges behaupten. In den Weltkriegen blieb Baden-Baden weitgehend unzerstört, doch bildeten beide Kriege eine Zäsur. Nach 1945 war Baden-Baden Hauptstadt der französischen Besatzungszone in Deutschland. von Kicherer, Dagmar

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
208
Erschienen:
2008-05-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783765083761
ISBN:
3765083763
Gewicht:
299 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Dagmar Rumpf, geb. Kicherer, ist seit 1999 beim Stadtmuseum Baden-Baden beschäftigt und dort für das Archiv der Stadt verantwortlich. Sie hat bereits verschiedene Beiträge zur Geschichte der Stadt Baden-Baden veröffentlicht.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Kleine Geschichte der Stadt Baden-Baden"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
16,95 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich