LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Das unvergleichliche Abitur

Das unvergleichliche Abitur

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3763970568
Seitenzahl:
340
Auflage:
-
Erschienen:
2022-07-15
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Das unvergleichliche Abitur
Entwicklungen - Herausforderungen - Empirische Analysen

Kaum ein Bildungsthema wird so anhaltend und intensiv diskutiert wie das Abitur, das aufgrund von Länderunterschieden vielfach als "unvergleichlich" wahrgenommen wird. Dieser Band richtet einen wissenschaftlichen Blick auf den Diskurs und gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung. In Teil 1 werden historische und aktuelle Entwicklungen der Abiturprüfungen beschrieben und zentrale strukturelle Rahmenbedingungen - auch im internationalen Vergleich - dargestellt. Teil 2 bündelt die Ergebnisse aktueller Forschungsprojekte zum Abitur aus verschiedenen bildungswissenschaftlichen Disziplinen. Eine abschließende Reflexion zu bestehenden Herausforderungen im Hinblick auf die Qualität und Vergleichbarkeit des Abiturs rundet den Band ab. Damit bietet der Band sowohl eine Übersicht über das Forschungsfeld als auch eine Vertiefung in Spezialfragen und will so zur empirischen Fundierung, Differenzierung und Versachlichung der andauernden Diskussion über das Abitur beitragen. von Hoffmann, Lars und Schröter, Pauline und Groß, Alexander und Schmid-Kühn, Svenja Mareike und Stanat, Petra

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
340
Erschienen:
2022-07-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783763970568
ISBN:
3763970568
Gewicht:
574 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Dr. Lars Hoffmann (Jg. 1982) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Dr.in Pauline Schröter (Jg. 1985) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Alexander Groß (Jg.1983) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildungssystem- und Schulentwicklungsforschung an der Universität Koblenz-Landau. Prof.in Dr.in Svenja Mareike Schmid-Kühn (Jg. 1983) ist Professorin für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildungssystem- und Schulentwicklungsforschung an der Universität Koblenz-Landau. Prof.in Dr.in Petra Stanat (Jg. 1964) ist wissenschaftlicher Vorstand des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
49,90 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl