Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Zwischen Emscher und Paschenberg

Zwischen Emscher und Paschenberg

18,50 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3745510917
Seitenzahl:
164
Auflage:
-
Erschienen:
2020-08-03
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
18,50 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

18,50 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Zwischen Emscher und Paschenberg
Miniaturen aus einer Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet

Wie in einer Zeitreise wird uns eine Welt vorgestellt, die es heute so nicht mehr gibt, deren Lebensgefühl der Autor mit knappen Worten, aber mit Präzision vor uns erstehen lässt. Abläufe im Alltag eines Kindes, eines Jugendlichen zwischen Emscher und Paschenberg, die es - bis auf regionale Besonderheiten - auch in anderen Gegenden der Republik ähnlich gab. Der Hof des Mehrfamilienhauses als Lebenswelt, eine Familie unter den für die Nachkriegszeit typischen Exis­tenzbedingungen, eigenartig-kauzige Individuen, die das Stadtbild mitprägen, die Schule als unangefochtene Autorität, die Kirche als machtvolle Institution, die kriegsversehrten Männer. Doch auch so wunderbare Erscheinungen wie Lurchi-Hefte, das Aufkommen von Genüssen wie »Kalte Schnauze«, die Taubenzucht, Wanderungen und Verwandtenbesuch mit Wicküler oder Dortmunder Union am »Sonntag in der kleinen Stadt«. Nicht zu vergessen die Buttercremetorte und der Garten als erholsames, gepflegtes Paradies. Ein Rückblick auf ein Damals, das viele kennen, aber auch »ein Versuch, etwas zu bewahren und der Endgültigkeit des Vergessens zu widersprechen ...« Das alles mag schon oft erzählt worden sein, aber der Autor verleiht seinem Werk eine besondere Dichte durch literarische Bezüge und eigene philosophisch anmutende Vorbemerkungen und Zwischentexte. Er schreibt seine Erinnerungen, erlaubt aber mit Hemingway, dass der Leser dieses Buch auch als Werk der Fantasie ansehen darf. von Schumacher, Heinz

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
164
Erschienen:
2020-08-03
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783745510911
ISBN:
3745510917
Gewicht:
287 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Heinz Schumacher wurde 1951 in Herten / Westf. geboren und lebt heute in Dinslaken und Berlin. Er unterrichtete viele Jahre als Gymnasiallehrer die Fächer Deutsch, Geschichte und Philosophie und war Lehrbeauftragter im Fachbereich Germanistik an der Universität Duisburg-Essen. Wenn er nicht gerade in Berlin die reichhaltigen Angebote des dortigen Kulturlebens nutzt, arbeitet er in Dinslaken an seinen eigenen Texten oder beschäftigt sich mit literaturwissenschaftlichen Fragestellungen.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Zwischen Emscher und Paschenberg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
18,50 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl