Maxeiner, Robert

Blick über den Fluss

Blick über den Fluss

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
10,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783744859486

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 340
Erschienen: 2017-06-07
Sprache: Deutsch
EAN: 9783744859486
ISBN: 3744859487
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 364 g
Rechtsanwalt Debus ist mit einem komplizierten Fall betraut. Der ehemalige Bankangestellte... mehr
Produktinformationen "Blick über den Fluss"
Rechtsanwalt Debus ist mit einem komplizierten Fall betraut. Der ehemalige Bankangestellte Nordenfeld, der eine Gefängnisstrafe wegen Betrugs verbüßt hat, sitzt wegen Mordverdacht in Untersuchungshaft. Debus` Nachforschungen bei den mit dem Fall vertrauten Personen ergeben ein ambivalentes Bild von seinem Mandanten, der seine früheren Betrügereien zusammen mit Kollegen verübte, aber allein dafür büßte, und der nun Gefahr läuft, für ein Verbrechen verurteilt zu werden, das er nicht begangen hat. Seine Recherchen konfrontieren Debus aber auch mit seinem eigenen Leben, mit seiner Ehe und mit seinem halbwüchsigen Sohn, die ihm zu entgleiten drohen. Debus verliert über den Fall Nordenfeld zunehmend den Halt in einer haltlos gewordenen Welt.In Gesprächen, Gedanken, eingeschobenen Erzählungen und Tonbandaufzeichnungen schildert der Roman "Blick über den Fluss" kaleidoskopartig den Fall Nordenfeld und sein scheinbar glückliches Ende. von Maxeiner, Robert
Weiterführende Links zu "Blick über den Fluss"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blick über den Fluss"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Maxeiner, Robert mehr
Zuletzt angesehen