Renz, Hans Peter

Nacht Ritt

Nacht Ritt

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
23,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783741289958

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 392
Erschienen: 2016-10-12
Sprache: Deutsch
EAN: 9783741289958
ISBN: 3741289957
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 670 g
Auflage:
An diesem Roman hat der Schriftsteller und Regisseur Hans Peter Renz sein Leben lang gearbeitet.... mehr
Produktinformationen "Nacht Ritt"
An diesem Roman hat der Schriftsteller und Regisseur Hans Peter Renz sein Leben lang gearbeitet. Er war der Horizont hinter all seinen anderen zahlreichen Aktivitäten im Kulturleben der Stadt Bremen, die er seit 1966 ausgeübt hatte. Zu der Zeit begannen seine Recherchen zum Völkermord an den Armeniern, vor genau hundert Jahren begangen vom damaligen Türkischen Reich und zwar mit großer Unterstützung durch das Deutsche Reich. Jedes Detail im Buch ist wahr. All das nicht fassbare Morden ist belegt. Für die Darstellung des Grauens hat der Autor eine literarische Form gefunden, die mit äußerster Knappheit und Präzision dieses Grauen erfasst. So wird es auch für den heutigen Leser erspürbar. Ihn erreicht eine Spur aus der Vergangenheit, die wirkt, die in der Erinnerung behalten werden sollte, damit es in Zukunft nicht mehr passiert. Zu dieser Erinnerung hat ein zweiter Bremer beigetragen. Der Fotograf Armin T. Wegener begleitete die Reichswehr auf ihren Todesmärschen und fotografierte das Morden. Wir wissen also darum. Es berührt, dass ausgerechnet aus Bremen zwei Männer kommen, die für die Erinnerung an den Völkermord an den Armeniern eine derart wichtige Rolle spielen. Bernd Gosau 2016.
Weiterführende Links zu "Nacht Ritt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nacht Ritt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Renz, Hans Peter mehr
Zuletzt angesehen