Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Das Phänomen der Fernsehsketche in Westafrika

Das Phänomen der Fernsehsketche in Westafrika

79,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
373699656X
Seitenzahl:
295
Auflage:
-
Erschienen:
2017-11-30
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
79,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

79,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Das Phänomen der Fernsehsketche in Westafrika
Identitätsentwürfe und soziale Funktionen

Die vorliegende Arbeit untersucht anhand ausgewählter Sketche die Wechselwirkung zwischen Kultur, Identität und Fernsehsketchen in Westafrika. Sie analysiert anhand von drei Themenbereichen (Gewalt, Polygamie und Religion) wie Fernsehsketche an die schon heikle Problematik der "afrikanischen Identität" herangehen, welche stets von kulturellen und Denkprozessen sowie von Anforderungen und Herausforderungen der Zeit bzw. der Epoche beeinflusst werden. Im heutigen postkolonialen Westafrika, das sich im Demokratisierungsprozess befindet, sind die kulturellen Denkprozesse von sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen, politischen und historischen Elementen untrennbar, die wiederum auf schon seit der Kolonialzeit existierenden Diskursen fußen. Fragen, mit denen sich diese Arbeit befasst, sind u.a.: Wie werden neue Diskurse - vor allem in westafrikanischen Fernsehsketchen - produziert und welche Implikationen haben sie in den westafrikanischen Gesellschaften? von Abalo, Yao Esebio

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
295
Erschienen:
2017-11-30
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783736996564
ISBN:
373699656X
Gewicht:
388 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Yao Esebio Abalo, geboren 1979 in Kévé/Togo. 1999-2003 Germanistikstudium an der Universität Lomé. 2003-2005 Magister an der Universität de Lomé. 2005-2010 Tätigkeit als Deutschlehrer und Radiomoderator. 2010-2015 DAAD-Stipendium und Promotionsstudium im Rahmen des MeKuWi-Programms (Medienkultur/Medienwirtschaft) an der Universität Bayreuth. Forschungsschwerpunkte: Fernsehen, Fernsehsketche, Kultur, Identität und Medien in Westafrika.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Das Phänomen der Fernsehsketche in Westafrika"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
79,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich