Bernhart, Toni

Martinisommer

Neue Stücke
Martinisommer

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783708231914

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 104
Erschienen: 2005-11-07
Sprache: Deutsch
EAN: 9783708231914
ISBN: 3708231910
Reihe:
Verlag: Skarabäus Verlag
Gewicht: 135 g
Auflage:
Neue Stücke des Südtiroler Dramatikers Toni Bernhart: Das titelgebende Theaterstück... mehr
Produktinformationen "Martinisommer"
Neue Stücke des Südtiroler Dramatikers Toni Bernhart: Das titelgebende Theaterstück "Martinisommer" verarbeitet den grausamen Mord am 17-jährigen Marinus Schöberl im brandenburgischen Potzlow im Juli 2002. Bernhart umkreist diesen Tod in stillen, atmosphärisch dichten Szenen, die nicht nach den Ursachen für das Unsagbare suchen, sondern die Sichtbarkeiten an der Oberfläche zeigen. Im Hörspiel "von da nach dort und zu mir zurück" mündet die Kontaktanzeigen-Bekanntschaft zwischen Mirjam und Bertram beim ersten Treffen in die Katastrophe. Ein schlichter und zugleich irritierender Text über eine Welt, die aus dem Ruder läuft. Der "Monolog eines Reiseführers zulasten des Busfahrers" lässt einen Reiseführer, der Bustouristen durch die Tiroler Stadt Schwaz begleitet, mehr und mehr aus seiner Rolle fallen. Die Mischung aus hyperrealistischen Details, verschrobener Persönlichkeit und klischeehaftem Unsinn verdichtet sich zu einem unterhaltsam wirren Panoptikum. In der Komödie "Liebeskontor", Bernharts neuestem Stück, gründen zwei arbeitslose Jungakademikerinnen einen Service der besonderen Art: Mit ihrem "Liebeskontor", das intellektuelle Sexdienstleistungen anbietet, sind sie nicht nur wirtschaftlich erfolgreich, sondern werden auch als Stars des innovativen Unternehmerinnentums gefeiert. Toni Bernharts Theaterstücke sind Texte, hinter deren stiller Oberfläche die Wirklichkeit in grellen und komischen, zärtlichen und düsteren Tönen schimmert.
Weiterführende Links zu "Martinisommer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Martinisommer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bernhart, Toni mehr
Zuletzt angesehen