Identitätsorientierte Markenführung im Tourismus

Entwicklung eines internen Markenführungsmodells für Destinationen
Identitätsorientierte Markenführung im Tourismus

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
59,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783658164478

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 292
Erschienen: 2016-11-16
Sprache: Deutsch
EAN: 9783658164478
ISBN: 3658164476
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 381 g
Auflage: 1
Auf Basis theoretischer und empirischer Analysen entwickelt Isabelle Thilo ein internes... mehr
Produktinformationen "Identitätsorientierte Markenführung im Tourismus"
Auf Basis theoretischer und empirischer Analysen entwickelt Isabelle Thilo ein internes Markenführungsmodell für Destinationen. Im Rahmen ihrer Untersuchung analysiert sie die Einflussfaktoren der relevanten Zielgrößen sowie die Fragestellung, wie sich die Forderung nach Identifikation der internen Anspruchsgruppen, z. B. aus Hotellerie und Gastronomie, mit der Marke und der Umsetzung in markenkonformes Verhalten in der Praxis realisieren lassen. Hierzu verdeutlicht sie die Relevanz der Kooperation mit den Stakeholdern und zeigt Ansätze zur Implementierung der Prämissen der identitätsorientierten Markenführung in das Destinationsmanagement auf. Denn steigender Wettbewerbsdruck sowie die Zielsetzung, sich mittels einer starken Marke zu profilieren, bestimmen auch die Tourismusbranche und die Handlungsweisen ihrer Akteure. von Thilo, Isabelle
Weiterführende Links zu "Identitätsorientierte Markenführung im Tourismus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Identitätsorientierte Markenführung im Tourismus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Thilo, Isabelle mehr
Zuletzt angesehen