LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Transformationen des tibetischen Buddhismus im 20. Jahrhundert
Schaue jetzt ins Buch book-icon

Transformationen des tibetischen Buddhismus im 20. Jahrhundert

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3525540183
Seitenzahl:
409
Auflage:
-
Erschienen:
2014-06-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Transformationen des tibetischen Buddhismus im 20. Jahrhundert
Chögyam Trungpa und die Entwicklung von Shambhala Training

Chögyam Trungpa (1939-1987) was one of the first Tibetans who taught his religious tradition to Westerners in Great Britain and North America. In the 1970/80s, Trungpa developed a secular path to enlightenment, which he called Shambhala Training. Complex transcultural dynamics shaped the creation of Shambhala Training as an innovative set of practices and teachings that Trungpa understood being neither Western nor Eastern. Shambhala teachings, practices, and aesthetics show indeed different cultural influences from Great Britain, Tibet, Japan, and North American counterculture. Moreover, Trungpa intended Shambhala Training to be a secular, but sacred meditation path that everyone could practice irrelevant of his religious orientation. The book argues that the transformations of Tibetan Buddhism visible in the development of Trungpa's Shambhala Training are not to be seen as a mere cultural adaptation to the Western context, but are best to be understood as a genuine innovation born out of a situation of cultural hybridity. von Rakow, Katja

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
409
Erschienen:
2014-06-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783525540183
ISBN:
3525540183
Gewicht:
808 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Dr. Katja Rakow leitet derzeit am Exzellenzcluster »Asia and Europe in a Global Context« der Universität Heidelberg eine Nachwuchsforschergruppe zum Thema »Pfingstkirchen in Singapur zwischen Lokalisierung und Globalisierung«.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
89,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl