Becker, Ernst

Technische Strömungslehre

Eine Einführung in die Grundlagen und technischen Anwendungen der Strömungsmechanik
Technische Strömungslehre

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
44,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783519430193

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 164
Erschienen: 1986-05-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783519430193
ISBN: 3519430193
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 222 g
Auflage: 6
überall genügen zum Verständnis die Grundbegriffe der Differential-und Integralrech­ nung... mehr
Produktinformationen "Technische Strömungslehre"
überall genügen zum Verständnis die Grundbegriffe der Differential-und Integralrech­ nung (einschließlich der partiellen Differentiation). Ich hoffe, daß hierdurch das Buch auch für Fachhochschulen interessant ist. Etwas schwierigere Abschnitte und solche, die vom Leser ausgelassen werden können, ohne daß er den roten Faden verliert, stehen im Kleindruck. In der Bezeichnungsweise habe ich mich im wesentlichen an die üblichen Normen gehalten. Eine Aumahme ist die Bezeichnung U für den Betrag des Geschwindig­ keitsvektors; die normgerechte Bezeichnung v habe ich nicht gewählt, weil ich die Ge­ schwindigkeitskomponenten, wie in der theoretischen Hydrodynamik oft üblich, mit u, v, w bezeichne. Für den Impuls benutze ich das Symbol I statt p, um Verwechslungen mit dem sehr oft vorkommenden Symbol p fUr den Druck zu vermeiden. In dieses Buch sind viele Erfahrungen eingegangen, die ich während meiner Tätigkeit im Max-Planck-Institut fUr Strömungsforschung und in der Aerodynamischen Versuchsan­ stalt in Göttingen sammeln konnte. Hier erinnere ich mich dankbar der vielen Kenntnisse und Anregungen, die mir mein verehrter Lehrer Albert B e t z vermittelte. Ernst Becker Damstadt, im Juli 1981 Vorwort zur 6. Auflage Im November 1984 verstarb nach längerer, schwerer Krankheit Ernst Becker im Alter von nur 55 Jahren. Wir verloren in ihm einen begnadeten Hochschullehrer, Wissenschaft­ ler, Fachschriftsteller und einen höchst wertvollen Menschen.
Weiterführende Links zu "Technische Strömungslehre"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Technische Strömungslehre"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Becker, Ernst mehr
Zuletzt angesehen