LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller & kostenloser Versand
Josefine und ich

Josefine und ich

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

7,95 €

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3518418211
Seitenzahl:
147
Auflage:
-
Erschienen:
2006-06-18
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

7,95 €

Artikel zZt. nicht lieferbar


Beschreibung

Josefine und ich
Eine Erzählung

Eine geradezu unheimliche Begegnung: Joachim, ein durchaus vernünftiger junger Mann von dreißig Jahren, erfolgreicher Wirtschaftsexperte, gerät im Herbst 1990 in die Fänge einer rätselhaften, herrschsüchtigen alten Dame, die mit ihren 75 Jahren auf eine stolze Karriere als Sängerin zurückblickt. Diese Frau kennt keine Selbstzensur. Josefines Ansichten, die sie ohne Rücksicht auf Konvention und Logik vertritt, empören und faszinieren ihn. Was steckt hinter ihren schillernden Erzählungen? Phantasiert Josefine? Lügt sie? Kann sie überhaupt singen? Wovon lebt sie, und welche Rolle spielt ihre greise polnische Dienerin Fryda? Joachim, der sie seit ihrer ersten Begegnung regelmäßig besucht, wird zum Detektiv, zum Forscher; aber zugleich sieht er sein eigenes Leben und Denken von dieser liebenswürdigen, aber »militanten Konservativen« in Frage gestellt. Als der Erzähler zwanzig Jahre später auf das Tagebuch stößt, in dem er damals von seinem josefinischen Abenteuer Rechenschaft abgelegt hat, gesteht er: »Ich vermisse diese Ohrenbläserin. So viel Haltung. So wenig Sentimentalität. Ich wünsche jedem, der heute dreißig ist, eine Josefine. Nur fürchte ich, solche Menschen wie sie gibt es nicht mehr.« Mit diesem Buch riskiert Hans Magnus Enzensberger ein neues Genre. Josefine und ich ist eine tragikomische Prosaerzählung - eine Geschichte, die auf dem schmalen Grat zwischen Kunst und Politik, Hellsicht und Verblendung balanciert. von Enzensberger, Hans Magnus

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
147
Erschienen:
2006-06-18
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783518418215
ISBN:
3518418211
Gewicht:
305 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Hans Magnus Enzensberger wurde 1929 in Kaufbeuren geboren. Als Lyriker, Essayist, Biograph, Herausgeber und Übersetzer ist er einer der einflussreichsten und weltweit bekanntesten deutschen Intellektuellen.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Josefine und ich"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
7,95 €