Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Jahrbuch für Politik und Geschichte 2 (2011)

Jahrbuch für Politik und Geschichte 2 (2011)

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
54,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783515100571

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Seitenzahl: 256
Erschienen: 2011-11-14
Sprache: Deutsch
EAN: 9783515100571
ISBN: 3515100571
Reihe:
Verlag: Steiner Franz Verlag
Gewicht: 340 g
Wie benutzen Extremisten Geschichte? Was kennzeichnet eine "extremistische Geschichtspolitik"?... mehr
Produktinformationen "Jahrbuch für Politik und Geschichte 2 (2011)"
Wie benutzen Extremisten Geschichte? Was kennzeichnet eine "extremistische Geschichtspolitik"? Der zweite Band des JPG widmet sich den Zusammenhängen von Extremismus und Geschichtspolitik mit Beiträgen von Samuel Salzborn, Gideon Botsch, Michael Kohlstruck, Karin Priester, D. J. Mulloy, Stefan Peters und Sabine Bergstermann. Im Aktuellen Forum schreibt Krzysztof Ruchniewicz über die "Instrumentalisierung des Nachbarn" im deutsch-polnischen Verhältnis. Als Fundstück präsentiert das JPG eine Vorlesung des englischen Historikers John Robert Seeley über Politik und Geschichte aus dem Jahr 1885 und Katarzyna Stoklosa stellt im Forschungsbericht Neuerscheinungen zum Umgang mit Vergangenheit in Osteuropa vor. von Fröhlich, Claudia
Weiterführende Links zu "Jahrbuch für Politik und Geschichte 2 (2011)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jahrbuch für Politik und Geschichte 2 (2011)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Fröhlich, Claudia mehr
Zuletzt angesehen