Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Selbstevidenz des Christusereignisses in der Geschichte

Die Selbstevidenz des Christusereignisses in der Geschichte

42,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3429031362
Seitenzahl:
480
Auflage:
-
Erschienen:
2009-07-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
42,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

42,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Selbstevidenz des Christusereignisses in der Geschichte
Die offenbarungstheologische Dimension der trinitarischen Aussagen bei Hans Urs von Balthasar

Ein theologisches Werk wie das von Hans Urs von Balthasar bietet in seiner theologischen Vielseitigkeit auch noch zwanzig Jahre nach dem Tode des Autors einen Fundus für die theologische Forschung. Die vorliegende Studie befasst sich mit der grundlegenden Fragestellung der Fundamentaltheologie nach der Evidenz des Christusereignisses als Selbstmitteilung Gottes in der Geschichte und dessen universeller Bedeutung für alle Zeit.Die Selbstevidenz des Christusereignisses ist eine bezeichnende Eigenart der Theologie des schweizerischen Theologen, dessen Ansatz davon ausgeht, dass Gott nur durch Gott erkannt werden kann. Weder ein kosmologischer noch ein anthropologischer Ansatz vermögen die Offenbarung als glaubwürdig darzustellen. Die Offenbarung kann nur durch sich und in sich als Selbstmitteilung Gottes erfasst werden und damit in Freiheit angenommen werden. von Plettscher, Stephan

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
480
Erschienen:
2009-07-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783429031367
ISBN:
3429031362
Gewicht:
740 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Stephan Plettscher, geboren 1980 in Dülken. Studium der katholischen Theologie in Bonn und Madrid. Seit 2004 Promotionsstudium im Fach Fundamentaltheologie in Bonn. Seit 2007 Studium der romanischen Philologie in Aachen.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Selbstevidenz des Christusereignisses in der Geschichte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
42,00 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Petrus Petrus
März, Claus-Peter
1,03 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Kanon der Theologie Kanon der Theologie
Danz, Christian
4,32 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Die Stunde Jesu Die Stunde Jesu
Dyckhoff, Peter
6,95 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
"Ein bisserl fromm waren wir auch" "Ein bisserl fromm waren wir auch"
Mayrhofer, Beatrix;Slouk, M...
2,29 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl