Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Macht der Geographie

Die Macht der Geographie

12,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3423349174
Seitenzahl:
328
Auflage:
-
Erschienen:
2017-06-09
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
12,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

12,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Macht der Geographie
Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat. von Marshall, Tim und Brandau, Birgit

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
328
Erschienen:
2017-06-09
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783423349178
ISBN:
3423349174
Gewicht:
421 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Tim Marshall, geboren 1959, ist anerkannter Experte für Außenpolitik. Er arbeitete als Politik-Redakteur für die BBC und Sky News. Er hat aus 40 Ländern berichtet und wurde für seine Arbeit vielfach ausgezeichnet. Bei dtv sind von ihm erschienen: ›Die Macht der Geographie‹, ›Im Namen der Flagge‹, ›Abschottung‹ und ›Was die Welt zusammenhält‹.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Macht der Geographie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
12,90 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich