Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Ernst Penzoldt. Harmonie aus Widersprüchen

Ernst Penzoldt. Harmonie aus Widersprüchen

55,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
341234205X
Seitenzahl:
472
Auflage:
-
Erschienen:
2006-04-03
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
55,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

55,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Ernst Penzoldt. Harmonie aus Widersprüchen
Leben und Werk 1892 - 1955

Ernst Penzoldt war Schriftsteller und bildender Künstler, Nischendichter und Bestseller-Autor, verträumter Idealist und einflussreicher Literaturpolitiker. All diese Funktionen vereinte er in einer Persönlichkeit, die das Leben auf den ersten Blick spielerisch leicht nahm, tatsächlich aber dem Schicksal glückliche Momente häufig abtrotzen musste. Mit dieser Biographie liegt nun eine umfassende Studie zu Leben und Werk des faszinierenden Künstlers vor, der von Kri-tikern als Dichter einer 'neuen Romantik' oder Schöpfer einer 'Welt voll Gelächter' gefeiert wurde. Dabei wird in verschiedener Hinsicht Neuland betreten: So werden Penzoldts Nachlass vollständig ausgewertet und die zahlreichen Briefwechsel mit befreundeten Kollegen wie Thomas Mann, Hermann Hesse oder Erich Kästner erschlossen. Einen zentralen Stellenwert nehmen ferner Penzoldts Schaffen in allen Kunstformen und Genres sowie die jeweilige Rezeption ein. Darüber hinaus bietet die Biographie neue Einsichten in den deutschen Literaturbetrieb der 1920er bis 1950er Jahre und wird so zu einem Prisma der Zeit- und Literaturgeschichte. von Klein, Christian

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
472
Erschienen:
2006-04-03
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783412342050
ISBN:
341234205X
Gewicht:
1038 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Christian Klein Jg. 1974. Christian Klein ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Bergischen Universität Wuppertal.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Ernst Penzoldt. Harmonie aus Widersprüchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
55,00 €

Zuletzt angesehen