Pfetsch, Helga

Sprache im technischen Zeitalter - Sonderheft 2014. Souveräne Brückenbauer

60 Jahre Verband der Literaturübersetzer
Sprache im technischen Zeitalter - Sonderheft 2014. Souveräne Brückenbauer

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783412222840

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 323
Erschienen: 2014-05-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783412222840
ISBN: 3412222844
Reihe:
Verlag: Böhlau-Verlag GmbH
Gewicht: 648 g
Was ist das Besondere an diesem Verband der freiberuflichen Literaturübersetzer, was das... mehr
Produktinformationen "Sprache im technischen Zeitalter - Sonderheft 2014. Souveräne Brückenbauer"
Was ist das Besondere an diesem Verband der freiberuflichen Literaturübersetzer, was das Faszinierende an ihrer Arbeit? 60 Jahre VdÜ, dieses Jubiläum gibt Anlass, sich zu erinnern, wie die Situation der Literaturübersetzer zur Zeit der Verbandsgründung 1954 und in den Folgejahren aussah, wofür diese kontinuierlich wachsende Gruppe kreativer Menschen sich engagierte, was ihnen einfiel, um die Kunst des Übersetzens zu befördern und wie sie sich aus der Unsichtbarkeit ins Rampenlicht bewegten. Renommierte ÜbersetzerInnen wie Ragni Maria Geschwend, Burkhart Kroeber, Frank Heibert, Holger Fock und Rosemarie Tietze sowie übersetzende Schriftstellerinnen wie Ebba Drolshagen und Pieke Biermann erhellen diese Fragen. Von außen blicken u.a. der James-Joyce Spezialist Fritz Senn, der Kritiker Burkhard Müller und Katrin Lange vom Münchner Literaturhaus auf die Literaturübersetzer und ihren Verband. von Pfetsch, Helga
Weiterführende Links zu "Sprache im technischen Zeitalter - Sonderheft 2014. Souveräne Brückenbauer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sprache im technischen Zeitalter - Sonderheft 2014. Souveräne Brückenbauer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Pfetsch, Helga mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich