Quelle: Wikipedia

Liste (Christentum)

Zeittafel Geschichte des Christentums, Kirchenjahr, Liste christlicher Konfessionen, Chronologie der christlichen Kirchen, Konfessionen und Sondergruppen, Liste von Kirchenliedern, Liste von Bauernregeln
Liste (Christentum)

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
21,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9781159141837

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 78
Erschienen: 2014-04-04
Sprache: Deutsch
EAN: 9781159141837
ISBN: 1159141835
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 173 g
Auflage:
Quelle: Wikipedia. Seiten: 77. Kapitel: Zeittafel Geschichte des Christentums, Kirchenjahr, Liste... mehr
Produktinformationen "Liste (Christentum)"
Quelle: Wikipedia. Seiten: 77. Kapitel: Zeittafel Geschichte des Christentums, Kirchenjahr, Liste christlicher Konfessionen, Chronologie der christlichen Kirchen, Konfessionen und Sondergruppen, Liste von Kirchenliedern, Liste von Bauernregeln, Liste von deutschsprachigen christlichen Zeitschriften und Zeitungen, Liste von Kirchen, religiösen Einrichtungen und Institutionen, Liste von russischen Glaubensgemeinschaften außerhalb der Russisch-Orthodoxen Kirche, Liste der christlichen Häresien, Bistümer der Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika, Liste baptistischer Kirchen, Liste Schwarzer Madonnen, Kolloquium, Zeittafel zur Geschichte der Baptisten, Zeittafel zur Geschichte der Täufer, Liste der Bistümer in Deutschland, Liste von Konzilien und Synoden, Liste von Regionalkonzilien der römisch-katholischen Kirche in Amerika, Afrika, Asien und Australien in der Neuzeit, Liste ökumenischer Konzilien, Liste anglikanischer Orden, Liste der Geschichtsschreiber des Christlichen Orients, Lourdesgrotte, Liste liturgischer Bücher, Liste der Hanauer Kirchengemeinden, Liste der anglikanischen Kirchen, Liste von Templerburgen, Liste der Brüderorden. Auszug: Dies ist eine Liste von Kirchenliedern in alphabetischer Reihenfolge mit Verweisen zu den Komponisten (K) und den Dichtern (D). Die Liste von Bauernregeln ist von Januar bis Dezember geordnet. Hat er Wind, regnet's geschwind.Wenn's aber regnet oder auch schneit, wird teuer das Getreid'.Ist der Nebel stark, füllt Krankheit den Sarg.Doch Gott allein - der wendet alle Pein. St. Petri Stuhl dem Frühling winkt;den Sommer bringt uns St. Urban (25. Mai),der Herbst fängt nach dem Barthel (24. August) an. (Regen an diesem Tag sollte kein gutes Zeichen für die kommende Ernte sein!) (Die katholische Liturgiereform von 1969 verlegte den Gedenktag auf den 29. September.) oder: Bringt Rosamunde Sturm und Wind, so ist Sybille (29. April) uns gelind. (Schimmel = die letzten Schneeflocken des Frühlings) (Früher mussten die Kinder ab diesem Tag auf ihre Winterschuhe verzichten.) die bringen oftmals was Arg's;Philippi und Jakobi (1. Mai),sind dann noch zwei Grobi;Pankraz, Servaz, Bonifazi (12., 13., 14. Mai),das sind erst drei Lumpazi.Oft der Urban gar (25. Mai),ist streng fürwahr,und Peter und Paul (29. Juni),die sind meist nur faul. (Angeblich treffen sich an diesem Tag die Hexen auf dem Blocksberg = Brocken im Harz.) (Die Bauern warteten auf die nächste Ernte; sie mussten mit ihren Vorräten auskommen.) (Tränen = Regentropfen; Heller = Silbermünzen aus Schwäbisch Hall)* (Eisheilige = Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und Sophie!) die bringen oftmals was Arg's;Philippi und Jakobi (1. Mai),sind dann noch zwei Grobi;Pankraz, Servaz, Bonifazi (12., 13., 14. Mai),das sind erst drei Lumpazi.Oft der Urban gar (25. Mai),ist streng fürwahr,und Peter und Paul (29. Juni),die sind meist nur faul. der hat von Eis ein Herz;Pankratius hält den Nacken steif,sein Harnisch klirrt von Frost und Reif;Servatius' Hund der Ostwind ist -hat schon manch' Blümlein totgeküsst;und zum Schluss, da fehlet nie,die eisigkalte Sophie. die bringen oftmals was Arg's;Philippi und Jakobi (1. Mai),sind da
Weiterführende Links zu "Liste (Christentum)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Liste (Christentum)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Quelle: Wikipedia mehr
Zuletzt angesehen