Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Anatomie der Haut

Anatomie der Haut

17,22 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
1158800754
Verlag:
Seitenzahl:
48
Auflage:
-
Erschienen:
2011-11-18
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
17,22 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

17,22 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Anatomie der Haut
Subkutan, Hautfarbe, Epidermis, Haar, Osteoderm, Carapax, Nagel, Grübchen, Horn, Schleimbeutel, Hautschuppe, Melanocyt, Hirsuties papillaris penis, Meissner-Körperchen, Cerata, Hornsubstanz, Keratinozyt, Vater-Pacini-Körperchen

Quelle: Wikipedia. Seiten: 48. Kapitel: Subkutan, Hautfarbe, Epidermis, Haar, Osteoderm, Carapax, Nagel, Grübchen, Horn, Schleimbeutel, Hautschuppe, Melanocyt, Hirsuties papillaris penis, Meissner-Körperchen, Cerata, Hornsubstanz, Keratinozyt, Vater-Pacini-Körperchen, Papillarleiste, Kopfschwarte, Vierfingerfurche, Subkutis, Platysma, Hautmuskel, Brunstschwiele, Merkel-Zelle, Hornlosigkeit, Verhornung, Ballen, Musculus arrector pili, Barteln, Basalzelle, Keimschicht, Schwimmhaut, Tunica dartos, Nagelfalz, Ruffini-Körperchen, Krause-Körperchen, Blubber, Wamme, Wachshaut, Hautanhangsgebilde, Talgdrüsenfollikel, Nagelmatrix, Sakralgrübchen. Auszug: Als Osteoderme (von altgriechisch ostéon ,Knochen' und dérma ,Haut'), Osteodermata oder Hautknochenplatten werden bei Landwirbeltieren meist plattige, kalottenförmige oder stachelförmig zugespitzte, innerhalb der Lederhaut (Dermis) gelegene und gebildete Knochen bezeichnet. Osteoderme sind Teil des sogenannten Dermalskeletts, dem auch alle weiteren Knochen, an deren Bildung die Haut Anteil hat, zugerechnet werden, so unter anderem das Schädeldach und die Schlüsselbeine. Benachbart liegende Osteoderme können in Abhängigkeit von ihrer Funktion durch Gelenke und Bänder miteinander verbunden sein (wie bei Krokodilen und ihren frühen Verwandten) oder entlang ihrer Kanten miteinander verzahnt oder verwachsen sein (wie bei Gürteltieren). Auf diese Art und Weise können Osteoderme zusammenhängende Knochenpanzer bilden. Osteoderme kommen bei heutigen Kriechtieren, Amphibien sowie bei den Gürteltieren als einziger Säugetiergruppe vor. Sie sind in vielen miteinander nicht nah verwandten ausgestorbenen Gruppen nachgewiesen und waren bereits bei manchen frühen Landwirbeltieren des Karbon (vor ca. 360 bis 300 Millionen Jahren) vorhanden. Entgegen den Gemeinsamkeiten im Aufbau ihrer Knochengewebe weist das verstreute Auftreten der Osteoderme darauf hin, dass sie im Verlauf der Stammesgeschichte vielfach unabhängig voneinander durch konvergente Evolution entstanden sind und sich allenfalls eine bestimmte Veranlagung zur Bildung von Osteodermen auf einen gemeinsamen Vorfahren zurückführen lässt. Lage und Ausmaß der Körperbedeckung mit Osteodermen stehen mit ihrer Funktion in Zusammenhang: Neben der Panzerung können Osteoderme Teil einer aktiven Abwehreinrichtung, zum Beispiel einer Schwanzkeule, sein, der Zurschaustellung dienen, einen Calcium-Vorrat für Zeiten erhöhten Calciumbedarfs bilden oder für die Regulierung des Wärmehaushalts von Bedeutung sein. Bei Tieren, die im Wasser leben, können Osteoderme zur Erhöhung der Körperdichte beitragen. Reihen von Rückenosteodermen verhindern von Quelle: Wikipedia

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
48
Erschienen:
2011-11-18
Sprache:
Deutsch
EAN:
9781158800759
ISBN:
1158800754
Verlag:
Gewicht:
115 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Anatomie der Haut"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
17,22 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl