Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Bibelausgabe

Septuaginta, Vulgata, Elberfelder Bibel, Bibel in gerechter Sprache, Volxbibel, Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift, Lutherbibel, King-James-Bibel, Schlachter-Bibel, Novum Instrumentum omne, Novum Testamentum Graece
Bibelausgabe

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
19,87 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9781158776245

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 66
Erschienen: 2011-11-18
Sprache: Deutsch
EAN: 9781158776245
ISBN: 1158776241
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 149 g
Quelle: Wikipedia. Seiten: 66. Kapitel: Septuaginta, Vulgata, Elberfelder Bibel, Bibel in... mehr
Produktinformationen "Bibelausgabe"
Quelle: Wikipedia. Seiten: 66. Kapitel: Septuaginta, Vulgata, Elberfelder Bibel, Bibel in gerechter Sprache, Volxbibel, Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift, Lutherbibel, King-James-Bibel, Schlachter-Bibel, Novum Instrumentum omne, Novum Testamentum Graece, Textus receptus, Kinderbibel, Einheitsübersetzung, Lübecker Bibel, Mehrheitstext, Alexandrinischer Texttyp, Matthew-Bibel, Bibel in Bildern, Tyndale-Bibelübersetzung, Luthers Vulgata-Revision, Armenbibel, Complutensische Polyglotte, Wuppertaler Studienbibel, Evangelienharmonie, Kralitzer Bibel, Gute-Nachricht-Bibel, Thompson Studienbibel, Cäsareanischer Texttyp, Geneva-Bibel, Westlicher Texttyp, Liste bekannter Philologen der Hebräischen Bibel, Coverdale-Bibel, Editio Regia, Wormser Propheten, Rehberger-Bibel, Wyclif-Bibel, Great Bible, Wormser Bibel, Stuttgarter elektronische Studienbibel, Bischofsbibel, Scofield-Bibel, Barther Bibel, Bible de Genève, Soncha Scrittüra, Bible moralisée, Historienbibel, The New Testament in the Original Greek, Scripturarum Thesaurus, Große HörBibel. Auszug: Die Bibel in gerechter Sprache ist eine Übersetzung der biblischen Schriften (einschließlich Apokryphen) aus dem Hebräischen, Aramäischen und Griechischen ins Deutsche, die in den Jahren 2001 bis 2006 von 40 weiblichen und 12 männlichen Bibelwissenschaftlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erarbeitet wurde. Ein Beirat, zu dem unter anderen der ehemalige Ministerpräsident Reinhard Höppner, der Erziehungswissenschaftler Micha Brumlik, Bischöfin Bärbel Wartenberg-Potter und Kirchenpräsident Peter Steinacker gehörten, unterstützte das Projekt. Der Übersetzerkreis und der Beirat bestand mehrheitlich aus Theologie-Professorinnen und Theologie-Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitenden an der Universität. Die Bibel in gerechter Sprache ist sowohl theologisch als auch sprachlich umstritten. Während sie einigen als sinnvolle Ergänzung der bisherigen Übersetzungen gilt, sehen andere - darunter der Rat der EKD - das Ergebnis sehr kritisch. Die Bibel in gerechter Sprache verwendet verschiedene Umschreibungen für den Gottesnamen (grau unterlegt) und verweist bei vielen hebräischen und griechischen Worten auf ein Glossar im AnhangDas Ziel der Bibel in gerechter Sprache ist es, neben der aktuellen sprachwissenschaftlichen Diskussion auch Erkenntnisse der feministischen Theologie, des jüdisch-christlichen Dialogs, der Sozialethik und der Befreiungstheologie zu berücksichtigen. Die Bibel in gerechter Sprache soll sich "nicht nur durch ihr Profil von anderen Übersetzungen unterscheiden, sondern auch dadurch, dass sie dieses Profil von Anfang an offenlegt" (Bail u. a. Hg., S. 9). Dabei will sie ausdrücklich nicht an die Stelle der herkömmlichen Bibelübersetzungen treten, sondern versteht sich als pointierte Ergänzung zu ihnen und als ein neuer "Zwischenstand auf einem Weg, der niemals zu Ende ist" (Bail u. a. Hg., S. 26). Der Interpretation der biblischen Botschaft liegt ein Konzept der "Gerechtigkeit" zugrunde. Daher wollen die Übersetzer "nicht nur" im Sinne herkö von Quelle: Wikipedia
Weiterführende Links zu "Bibelausgabe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bibelausgabe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Quelle: Wikipedia mehr
Zuletzt angesehen