2 von 145
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2 von 145

Theoretische Psychologie

Im Zentrum der Psychologie steht immer der Mensch: Es geht darum, zu verstehen, was er denkt, fühlt und im Handeln ausdrückt. Genutzt werden dafür geistes-, sozial- und naturwissenschaftliche Denkmodelle. Anders als in der Biologie oder der Physik existiert keine theoretische Psychologie. Viel eher behandelt die theoretische Psychologie die erkenntnistheoretischen Grundlagen psychologischer Tätigkeit. Sie versucht die einzelnen Theorien, die sich durch die verschiedenen Gebiete der Psychologie entwickelt haben, zusammenzufassen zu einer übergeordneten Metatheorie, um die bestehenden Probleme und Kontroversen zu analysieren.

Die Vielfalt der Theorien sind sehr weit gefächert. Es geht also darum die Grundlagen zu erkennen und die gesammelten Erkenntnisse zu systematisieren. Dazu zählen wissenschaftliche Überlegungen und Formalisierungen theoretischer Annahmen, wie sie in Form der mathematischen Psychologie, des Konnektivismus oder der kognitiven Modellierung getroffen werden.

Gerade weil die Theorien so vielfach sind und die Fachliteratur sich stets weiterentwickelt kommen neue Veröffentlichungen regelmäßig auf den Markt. Aus diesem Grund ist die Fachliteratur eines Psychologiestudiums nicht sonderlich preiswert. Bei Studibuch kannst du deinen Geldbeutel schonen und die Fachbücher gebraucht kaufen. Nicht nur können Ressourcen gespart werden, weil das Buch im Umlauf bleibt, sondern auch deine Literaturliste kommt auf ihre Kosten. Wähle einfach zwischen den Zuständen und fertig. Falls das eine oder das andere Buch gerade nicht gebraucht verfügbar ist, kannst du es auch neu erwerben. Natürlich kannst du gebrauchte und neue Bücher in einem Einkauf erwerben, damit du den vollen Überblick behältst. Nach erfolgreichem Abschluss oder wenn du das Buch ausgelesen hast, kannst du es auch wieder gebraucht über Studibuch verkaufen.

Im Zentrum der Psychologie steht immer der Mensch: Es geht darum, zu verstehen, was er denkt, fühlt und im Handeln ausdrückt. Genutzt werden dafür geistes-, sozial- und naturwissenschaftliche... mehr erfahren »
Fenster schließen
Theoretische Psychologie

Im Zentrum der Psychologie steht immer der Mensch: Es geht darum, zu verstehen, was er denkt, fühlt und im Handeln ausdrückt. Genutzt werden dafür geistes-, sozial- und naturwissenschaftliche Denkmodelle. Anders als in der Biologie oder der Physik existiert keine theoretische Psychologie. Viel eher behandelt die theoretische Psychologie die erkenntnistheoretischen Grundlagen psychologischer Tätigkeit. Sie versucht die einzelnen Theorien, die sich durch die verschiedenen Gebiete der Psychologie entwickelt haben, zusammenzufassen zu einer übergeordneten Metatheorie, um die bestehenden Probleme und Kontroversen zu analysieren.

Die Vielfalt der Theorien sind sehr weit gefächert. Es geht also darum die Grundlagen zu erkennen und die gesammelten Erkenntnisse zu systematisieren. Dazu zählen wissenschaftliche Überlegungen und Formalisierungen theoretischer Annahmen, wie sie in Form der mathematischen Psychologie, des Konnektivismus oder der kognitiven Modellierung getroffen werden.

Gerade weil die Theorien so vielfach sind und die Fachliteratur sich stets weiterentwickelt kommen neue Veröffentlichungen regelmäßig auf den Markt. Aus diesem Grund ist die Fachliteratur eines Psychologiestudiums nicht sonderlich preiswert. Bei Studibuch kannst du deinen Geldbeutel schonen und die Fachbücher gebraucht kaufen. Nicht nur können Ressourcen gespart werden, weil das Buch im Umlauf bleibt, sondern auch deine Literaturliste kommt auf ihre Kosten. Wähle einfach zwischen den Zuständen und fertig. Falls das eine oder das andere Buch gerade nicht gebraucht verfügbar ist, kannst du es auch neu erwerben. Natürlich kannst du gebrauchte und neue Bücher in einem Einkauf erwerben, damit du den vollen Überblick behältst. Nach erfolgreichem Abschluss oder wenn du das Buch ausgelesen hast, kannst du es auch wieder gebraucht über Studibuch verkaufen.

Zuletzt angesehen