BARGELD ADE! Scheiden tut weh...: Warum das geplante Bargeldverbot das Ende unserer persönlichen Fre

BARGELD ADE! Scheiden tut weh...: Warum das geplante Bargeldverbot das Ende unserer persönlichen Fre

Gebrauchtbuch kaufen

Neubuch oder eBook(pdf) kaufen

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand: Wie neu
6,97 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

9783981740745.1

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

  • Sozialwissenschaft / Business & Karriere / Börse & Geld / Politisches System / Politikwissenschaft
Produktdetails mehr
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 304 Seiten
Erschienen: 2019-09-25
Sprache: Deutsch
EAN: 9783981740745
ISBN: 9783981740745
Reihe:
Verlag: OSIRIS
Gewicht: 458 g
Auflage:
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand. Gebrauchtware, gekauft von... mehr
Produktinformationen "BARGELD ADE! Scheiden tut weh...: Warum das geplante Bargeldverbot das Ende unserer persönlichen Fre"
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand. Gebrauchtware, gekauft von Privatperson. FBA+0100190539
Weiterführende Links zu "BARGELD ADE! Scheiden tut weh...: Warum das geplante Bargeldverbot das Ende unserer persönlichen Fre"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BARGELD ADE! Scheiden tut weh...: Warum das geplante Bargeldverbot das Ende unserer persönlichen Fre"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen