Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Der Bien und seine Zucht

Der Bien und seine Zucht

45,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3957705762
Seitenzahl:
494
Auflage:
-
Erschienen:
2018-12-15
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
45,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

45,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Der Bien und seine Zucht

"Ich schau in diesen reinen Zügen. Die wirkende Natur vor meiner Seele liegen.Wie alles sich zum Ganzen webt, eins in dem anderen wirkt und lebt." (aus Goethes Faust)Der Autor und Imker Ferdinand Gerstung (1860-1925) gründete mit August Ludwig den "Deutschen Reichsverein für Bienenzucht", einen der Vorläufer des 1907 gegründeten "Deutschen Imkerbunds". Auf seine Anregung hin wurde 1907 mit dem Deutschen Reichs-Bienenzuchtmuseum des Deutschen Imkerbundes in Weimar das erste Museum seiner Art gegründet. Zu seinem 60. Geburtstag erhielt er 1920 auf Antrag von Ludwig Plate die Ehrendoktorwürde der Universität Jena für seine Verdienste um Bienenkunde und Bienenwirtschaft. Er gab eine Zeitung mit dem Titel Die deutsche Bienenzucht heraus und vertrieb in einer neu gegründeten Fabrik Artikel für Bienenzuchtgeräte. Gerstung fasste das Bienenvolk erstmals als einen Organismus höherer Ordnung auf. Nach Gerstungs Auffassung handelt es sich nicht mehr um ein "Bienenenvolk", sondern um einen Bien. "Der Bien ist ein Organismus", dessen Funktionen durch den Futtersaftstrom reguliert werden. Diese so genannte organizistische Betrachtungsweise erklärt die Lebensvorgänge der Bienen auf eine grundlegend neue Weise und brachte Gerstung die Ehrendoktorwürde ein. Er hat die bisherigen Vorstellungen vom "Bienenstaat" auf revolutionäre Weise verändert. Das hier vorliegende Lehrbuch Der Bien und seine Zucht vermittelt dem Imker Theorie und Praxis einer am Bien orientierten, artgemäßen Bienenhaltung. (Wiki)Illustriert mit 230 S/W-Abbildungen, zahlreichen Ansichten von Bienenständen und 32 S/W-Tafeln.Nachdruck der 4.Originalausgabe aus dem Jahre 1910.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
494
Erschienen:
2018-12-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783957705761
ISBN:
3957705762
Verlag:
Gewicht:
927 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Der Bien und seine Zucht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
45,90 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich