Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Aloys Zötl oder Die Animalisierung der Kunst

Aloys Zötl oder Die Animalisierung der Kunst

4,15 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783854983583
Seitenzahl:
159 Seiten
Auflage:
-
Erschienen:
-
Mit diesem Kauf sparst Du 2,06 kg CO2 Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
  • Sauberer Zustand, Seiten und Bindung fast unversehrt
  • Frei von Knicken oder Markierungen
  • CDs und Zugangscodes verwendbar
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
4,15 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

4,15 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Aloys Zötl oder Die Animalisierung der Kunst
Wie aus einem Färber der Donaumonarchie ein Surrealist wurde

Aloys Zötl (1831-1887) war Färbemeister, lebte in einer oberösterreichischen Kleinstadt und malte in seiner Freizeit Aquarelle, von denen keiner seiner Zeitgenossen besondere Notiz genommen zu haben scheint. Siebzig Jahre nach seinem Tod schlug Zötls Sternstunde, als durch eine Verkettung von Zufällen seine Arbeiten an die Öffentlichkeit gelangten. Zwischen Dezember 1955 und Mai 1956 wurden in paris 320 seiner Aquarelle auf zwei Aufsehen erregenden Auktionen versteigert. Später wurde Zötl neben Henri Rousseau in die Liste der "Surrealist avant la lettre" aufgenommen. Damit ist Zötl der einzige offiziell anerkannte Surrealist, den Österreich hervorgebracht hat. von Reitinger, Franz

Produktdetails

Einband:
Hardcover
Seitenzahl:
159 Seiten
Erschienen:
-
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783854983583
ISBN:
9783854983583
Gewicht:
1127 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Aloys Zötl oder Die Animalisierung der Kunst"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Sehr gut
4,15 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Zeitgemässe Buchdruckkunst Zeitgemässe Buchdruckkunst
Poeschel, Carl E.
0,59 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Kunst des 20. Jahrhunderts 1/2 Kunst des 20. Jahrhunderts 1/2
Ruhrberg, Karl;Schneckenbur...
15,38 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Belser Stilgeschichte Belser Stilgeschichte
Wetzel, Michael
5,64 €